100 Tage Umtauschrecht Kauf auf Rechnung 4,95 EUR Versandkosten innerhalb DE & AT 9.018 Produktbewertungen 21.380 Artikel sofort lieferbar

Handtücher Größenübersicht

Handtuch


Die Größe eines klassischen Handtuches beträgt in der Regel 50x100 cm und ist damit äußerst praktisch für die tägliche Körperpflege.

Es besteht oft Frottier aus reiner Baumwolle, ist aber auch als Velours-Handtuch oder Microfaser-Handtuch erhältlich.

Handtuch-Komfort


Ein Komfort-Handtuch bietet Ihnen, wie der Name schon sagt, mehr Komfort bei der Größe als ein Handtuch in Standardgröße. 

Ein Handtuch in Komfortgröße weist meist Abmessungen von 60x110 cm auf. Damit haben Sie eine größere Fläche zum Trocknen von Gesicht, Körper und Haaren zur Verfügung.

Duschtuch


Die Größe eines Duschtuches beträgt je nach Hersteller ca. 67x140 cm bis 80x150 cm. Es eignet sich optimal zum Trocknen des Körpers nach einer erfrischenden Dusche. 

Meist sind Duschtücher aus Baumwoll-Frottier gefertigt, allerdings sind sie auch als Velourstücher oder Microfaser-Duschtücher erhältlich.

Saunatuch


Mit ihrer Größe von ca. 70x180 cm bis 80x200 cm sind  Saunatücher besonders lang und dabei relativ schmal. Mit ihrer komfortablen Länge bieten Sie eine optimale Liegefläche in der Sauna für den ganzen Körper. M it der geringen Breite verdecken sie nicht mehr von der Saunabank als nötig und stören damit nicht die Luftzirkulation.

Saunatücher bestehen meist aus reiner Baumwolle und sind somit besonders hautfreundlich und saugstark.

Strandtücher


Strandtücher überzeugen neben ihrer angenehmen Größe von 100x180 cm bis 80x200 cm oft mit frischen Farben und frechen Designs. Sie sind oft aus Velours-Frottier gefertigt und damit an der Oberseite überaus weich und samtig. Die Unterseite der Velours-Strandtücher dagegen ist besonders saugfähig.

Partner-Strandtücher sind mit Abmessungen von ca. 180x180 cm besonders groß und damit breit genug für zwei Personen oder auch eine ganze kleine Familie.

Kinder-Strandtücher sind mit ihren Maßen von ca. 75x150 cm etwas kleiner und damit an die Größe von Kindern angepasst.

Badetuch / Liegetuch


Ein Bade- und Liegetuch eignet sich mit seiner angenehmen Größe von 100x150 cm bis 130x160 cm (je nach Hersteller) besonders gut, um sich nach einem entspannenden Bad abzutrocknen. 

Aber auch im Schwimmbad oder einer Wellnessoase bietet sich ein Badetuch an, um es sich bequem um den Körper zu wickeln oder sich auf einer Liege darauf zu legen.

Gästetuch


Ein Gästetuch ist ein kleines Handtuch mit den ca.-Maßen 30x50 cm. Es dient als Handtuch im Gästebad oder Gäste-WC. Durch seine kompakte Größe ist es ideal, um in der Waschmaschine mit gewaschen zu werden, ohne dabei viel Platz zu beanspruchen.

Meist besteht ein Gästetuch aus reiner Baumwolle und ist als Frottiertuch gefertigt.

Gästetuch-Komfort


Ein Gästetuch in Komfort-Größe ist mit seinen Maßen von etwa 40x60 cm größer als ein gewöhnliches Gästetuch. So bietet es etwas mehr Fläche zum Händetrocknen und ist damit komfortabler. 

Dennoch ist ein Komfort-Gästetuch kompakter und damit für häufiges Waschen praktischer als ein Standard-Handtuch.

Seiftuch


Ein Seiftuch oder Seiflappen ist etwa 30x30 cm groß und zur täglichen Reinigung von Körper und Gesicht gedacht. Meistens ist ein Seiftuch aus Baumwollfrottier gefertigt und so besonders saugfähig.

Waschhandschuh


Ein Waschhandschuh, auch Waschlappen genannt, ist ein etwa handtellergroßes Stück Stoff - meist Frottier - und besteht oft aus reiner Baumwolle. Er ist ca. 16x22 cm groß und weist meistens eine rechteckige Form auf. 

Wie der Name schon vermuten lässt, kann man mit der Hand in den Waschhandschuh hineinschlüpfen und mit Hilfe von Wasser und Seife seinen Körper oder das Gesicht reinigen.